kontakt kontakt
Autowelt Simon
zurück
Teilen
Volkswagen Polo      Trendline TÜV Neu
3.441,– €

(81671) Volkswagen Polo Trendline TÜV Neu

  • Gebrauchtwagen
  • 29.01.2008
  • Gebrauchtfahrzeug
  • Schaltgetriebe
  • 59 kW (80 PS)
  • 1.390 ccm
  • Benzin | Euro 4
  • 197.000 km
  • Außenfarbe: Reflexsilber Metallic
  • Innennfarbe: Anthrazit

Serienausstattungen

Innen

  • Fensterheber elektrisch vorn und hinten

Sicherheit & Assistenz

  • Airbag Beifahrerseite abschaltbar
  • 4UE Airbag Fahrer-/Beifahrerseite
  • Bremsassistent
  • PE2 Seitenairbag vorn
  • 4K3 Zentralverriegelung

Außen

  • Blinkleuchte in Außenspiegel integriert
  • 4KC Wärmeschutzverglasung grün getönt

Räder & Technik

  • 1AC Anti-Blockier-System (ABS)
  • 1N2 Servolenkung elektronisch gesteuert (Servotronic)

Sonstiges

  • 8L3 Dachantenne
  • Kopfstützen hinten (3-fach)
  • 2C5 Lenksäule (Lenkrad) mechan. verstellbar, Höhen-/Längsverstellung
  • Seitenschutzleisten
  • 2V1 Staub- und Pollenfilter
  • 2JG Stoßfänger lackiert

Sonstiges

  • Anzahl Sitzplätze 5
  • Anzahl Vorbesitzer 3
  • Erstzulassung 29.01.2008
  • Kilometerstand 197000
  • Leergewicht 1015 kg
  • Nächste Hauptuntersuchung 01.04.2023

Beschreibung

Kfz wird im Kundenauftrag vermittelt. 

HSN: 0603 / TSN: AKC

Eingebaute Extras

Innen

  • 2C5 Einstellbares Lenkrad

Sicherheit & Assistenz

  • 5D1 Fernbedienung für Zentralverriegelung Trägerfrequenz 433,92 bis 434,42 MHz
  • 7AA Wegfahrsperre elektronisch
Gesamtpreis
3.441,– €
Differenzbesteuert

Energieeffizienzklasse G

Informationen über Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch i.S.d. Pkw-EnVKV. Download

Verbrauchsangaben nach NEFZ
  • Verbrauch kombiniert: 6,4 l/100km
  • Verbrauch innerorts: 8,5 l/100km
  • Verbrauch außerorts: 5,2 l/100km
  • CO2-Emission kombiniert: 152 g/km
  • Energieeffizienzklasse: G

Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzt. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.